Jürgen Piquardt

COMPLEMENTISMUS

Lust auf Pflanzenkost!

Pfadefinder zu einer individuell-ganzheitlichen Ernährung

Über Buch und Autor

PROFESSOR DECLAN KENNEDY

Das Landwirtschaften der Zukunft, die bewussteren, rücksichtsvolleren Ernährungsweisen geben die Richtung an: „Glückliche Genügsamkeit" ist das Ziel.
Ich freue mich, dass Jürgen Piquardt die gesunde Ernährung des Menschen in Zusammenhang bringt mit dem Respekt vor der Erde, mit der Achtsamkeit auf alle ihre Bewohnerinnen.
Das ganze Geleitschreiben lesen...

PROFESSOR CLAUS LEITZMANN

Er bezeichnet sich als PFADeFINDER und hat den Ehrgeiz, ein Enährungs-, Gesundheits-, Koch, Lese-, Streit- und Umweltbuch vorzulegen.
Mit dem Anspruch, die herausragende Bedeutung einer pflanzlichen Ernährung darzustellen. Das gelingt dem Autor in vollem Maße.
Es ist die erfrischende und motivierende Schreibweise, mit einer scharfsinnigen und anregenden Wortwahl, die das Buch zu einem Lesevergnügen macht.
Das ganze Geleitschreiben lesen...

Über den Autor Jürgen Piquardt

I - Des Lebens Lauf - wo ist Heimat?

1941: Geburt in Weimar | Seit ca 1945: bewusster Träumer | 11. August 1961: „Ortswechsel" von Thüringen nach Niedersachsen | 1967: turbolenter Start in eine lebenslange Liebe | 1972: Entdecken der endgültigen Heimat - Sonne, Mistral und die Olivenbäume gestalten das Leben seit dem | 1974: Geburt von Anna | 1977: Geburt von Paul | 2019: Traditionneil vergoldete Treue | 2022: 50 Jahre Minguinelle | 2024: 65 Jahre - Abiturfeier in Weimar | Träume sind kurz und endlos zugleich.

II - Des Lebens Lauf - was esse ich morgen?

1941: Muttermilch, vermutlich bis zum Frühjahr 1943 | Bis ca 1950: gesunde regionale Nachkriegskost: Kartoffeln, Brot, Gemüse | Seit ca. 1950: fortschrittsgläubige Fleisch- und Eierfresserei. Lieblingsgericht: Bauernfrühstück | Seit ca. 1984: BIO wird ein Lebensinhalt | Seit ca. 2000: Vegetarisches steht im Mittelpunkt | Seit ca. 2013: Suche nach einer ganzheitlichen, lustvollen Ernährungsform | 2017: Tierisches wird nur noch selten gegessen; kleine Mengen Käse 2-3 mal pro Woche. Die Freude am gefundenen Lebensstil ist gross, auch dank der Kochkünste der Geliebten.

Bisheriges Ernährungs-Fazit: Schmecken sollte es in jeder Lebensphase!

Über die Köchinnen

Anne Blumenthal

Schulgründerin | Filmemacherin | Organisatorin von Online-Konferenzen zu Gesundheitsthemen; Beispiele: Suchtsymposium/Selbstheilungskonferenz.

Christl Kurz

Köchin | Gesundheitsberaterin | Pionierin der vegetarischen Küche | Buchautorin | Leiterin der Ernährungsakademie Kurz in Berchtesgaden | Mitglied der BIOSpitzenköche.

Gabi Kurz

Köchin | Hotelmeisterin | Gründerin des ersten vegetarischen Restaurants im mittleren Osten | Director Nutrition Operations für die Jumeirah-Hotelgruppe, weltweit | Buchautorin | Mitglied der BIOSpitzenköche | Schirmherrin der Stiftung Juvenile Adipositas.
Foto: © Picture Press / Thomas Neckermann / Brigitte

Heike Piquardt

Küchenchefin | Pionierin von BIO in der Gastronomie | Eurotoque ChefKöchin | Azidose- und alternative Gesundheitsberaterin | Leiterin von „Kochferien in der Provence" | Ganzheitliche, zertifizierte (Ecocert) BIOBäuerin.

Sandra Seiffart

Sonderpädagogin | Kinderbuchillustratorin | Gründungsmitglied der Veganen Gesellschaft Deutschlands | Kuhpatin bei der Tierschutzstiftung Hof Butenland | Supporterin für die Meeresschutzorganisation Sea Shepard.